Windows

Windows – Netzwerk Priorität ändern

In einigen Situationen kommt es vor das man das Notebook via Kabelgebundenes Ethernet und nicht via WLAN ins Heimnetzwerk verbinden möchte. Dies kann zb. sein wenn der Router über WLAN nicht die Leistung bringt, die die Kabelgebundene Ethernet Verbindung Leisten würde.

 

Wenn Sie also via WLAN verbunden sind und nun das Netzwerk Kabel einstecken, bleibt die Verbindung erst einmal bei der WLAN Verbindung.

Dieses Problem lässt sich unter Windows 7, Windows 8, Windows 10 (bis ca. Windows 10 -1703) beheben, bzw. genau Konfigurieren.

 

Um dies zu ändern nutzen Sie folgende Tastenkombination:

Windows-Taste + I

 

Um die Windows Einstellungen zu öffnen. Dort navigieren wir in das Untermenü „Netzwerk und Internet“.

Als nächstes wechseln Sie in den Menüpunkt „Ethernet“ und klicken dort auf „Adapteroptionen ändern“.

 

Hier sehen Sie nun die Netzwerkadapter aufgeführt. Als nächstes drücken Sie einem die Alt-Taste auf Ihrer Tastatur,

um das versteckte Untermenü zu öffnen.

 

Unter dem Punkt „Erweitert“ klicken Sie auf den Unterpunkt „Erweiterte Einstellungen“.

Nun können Sie mit den Pfeiltasten rechts den jeweiligen Netzwerkadapter in die richtige Priorität verschieben.

 

Leider wurde diese Option nach meinem Recherchen etwa in Version 1703 von Windows 10 entfernt, und ist nun nicht mehr vorhanden.